Workfair50+ Biel


Das Bieler Geschäftsstelle Workfair50+ wurde von Betroffenen für Betroffene ins Leben gerufen.

 

Die Situation der arbeitslosen Menschen ü50 ist eine ernst zu nehmende Problematik.

 

 Es ist eine Tatsache dass, viele arbeitssuchende Menschen ü50, oft bereits ab dem 45zigsten Lebensjahr, trotz guten Qualifikationen und intensiven Arbeitsbemühungen keine Anstellung mehr finden. Nach Ablauf der Rahmenfrist auf Arbeitslosenentschädigung ist der Gang zum Sozialamt unvermeidbar.

 

Warum verzichten Arbeitsgeber auf erfahrene Arbeitskräfte? Hohe Lohnkosten und steigende Sozialabgaben machen die Generation ü50 unattraktiv. Im Weiteren werden heute Arbeitsplätze digitalisiert, sowie die Industrie vermehrt Arbeitsplätze ins Ausland verschiebt und Roboter einsetzt.

 

Das Thema ‘ü50 und arbeitslos’ darf nicht länger ein Tabu sein. Es müssen nachhaltige Lösungen gesucht werden. Wenn wir uns heute dieser Problematik nicht ernsthaft annehmen, werden unsere Kinder morgen dieselbe Situation vorfinden.

 

 

Der Verein Workfair50+ will Arbeitsplätze schaffen für Menschen über 50zig Jahren, damit das Wissen und die Berufserfahrung der ü50 nicht definitiv verloren geht.

 


Agenda


Nouveautés/Neuigkeiten

Nous ouvrirons notre bureau de Bienne dès début juillet 2017.

Wir werden unsere Bieler Geschäftsstelle anfangs Juli 2017 eröffnen.

 

Notre adresse/unsere Adresse:

Rue principale/Hauptstrasse 214

2552 Orpund

032 510 52 00

aide@workfair50plus.ch



Location


 

 

Workfair50+

Hauptstrasse 214

2552 Orpund

 

Email: aide@workfair50plus.ch

Telephone: 032 510 52 00



Team Biel


Christian Delayen

Regionalleiter Romandie

Christine Klauser

Sekretariat

Fred Frasnetti

Finanzen